Fernbeziehung

Bei einer Fernbeziehung ist der Partner häufig mehrere hundert Kilometer weit entfernt. Man kann sich nicht jeden Tag sehen und die gemeinsame Zeit geht immer viel zu schnell vorbei.

Häufig gehen Fernbeziehungen aus diesen Gründen schnell in die Brüche. Nicht jeder ist in der Lage eine Fernbeziehung zu führen. Und selbst wenn dies einigermaßen funktioniert kommen doch immer die Familie oder die Freunde viel zu kurz.

Auf Partnerbörsen kann man daher direkt nur nach Singles aus der unmittelbarer Umgebung suchen. Die maximale Enfernung zum Wohnort kann hier dann in Kilometern eingegeben werden oder man gibt einfach alle möglichen Postleitahlen an. So kann man verhinden, dass man sich in einen Single verliebt der viele Kilometer entfernt wohnt und verhindert damit die Gefahr einer Fernbeziehung.

Diese Umgebungssuche funktioniert besonders gut und komfortabel bei BildkontakteLovescout24 oder auch Neu.de. Aber auch andere Singlebörsen bieten diese Funktion an. 

Man sollte diese Suchfunktion jedoch nicht zu eng eingrenzen. Denn sonst schließt man zu viele nette und interessante Singles aus.